Sonderkonzerte

1 | Sonntag, 12. Juli 2015, 15.00 Uhr
Platz vor der Marienkirche

Johann Strauss jr.
Ouvertüre zu »Die Fledermaus«
Tik-Tak-Polka
An der schönen blauen Donau

Jacques Offenbach
Cancan aus "Orpheuis in der Unterwelt"

Giuseppe Verdi
Gefangenchor aus »Nabucco” (zum Mitsingen)

Edward Elgar
Pomp and Circumstance Nr. 1 (zum Mitsingen)

Jerry Gray
Pennsylvania 6-5000

Gerhard Winkler
Chianti-Lied



Howard Griffiths, Dirigent und Moderator



» mehr


 

 
2 | Sonntag, 13. September 2015, 11.00 Uhr
Konzerthalle

Konzert des Mitmachorchesters
Konzert der Amateure
Jazz-Trio & special guests
u.v.m


GMD Howard Griffiths

Eintritt frei

Download Flyer »


» mehr


 

 
3 | Sonntag, 11. Oktober 2015, 16.00 Uhr
Konzerthalle

Joseph Haydn
Die Jahreszeiten

Annika Gerhards, Sopran
Daniel Sans, Tenor
Raimond Nolte, Bass
Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
Rudolf Tiersch, Dirigent




22,- / 19,- / 16,- / 13,- E
(mit Senioren-Ermäßigung)


» mehr


Annika Gerhards
 

 
4 | Montag, 09. November 2015, 19.30 Uhr
Konzerthjalle

Mit Musik von:

John Williams
Jakob Schönberg
Viktor Ullmann
Vsevolod Zaderatsky
Mieczyslaw Weinberg
Juliusz Wolfsohn


Catori-Quartett
Jascha Nemtsov, Klavier

Peter Sauerbaum liest aus dem Tagebuch von Victor Klemperer



» mehr


Catori-Quartett
 

 
5 | Montag, 14. Dezember 2015, 15.30 Uhr
Musik- und Kinderbibliothek Frankfurt (Oder)

Musikalisch – Literarischer Adventszauber

Georg Friedrich Händel: Harfenkonzert B-Dur, 1.Satz Andante Allegro

Hans Gottschalk
»Der vierte König fiel aus der Rolle«

Gabriel Faure’:
Sicilienne

James Krüss:
Gedicht - »Das Feuer«

Wolfgang Amadeus Mozart Kanzonnette aus Don Giovanni

Rolf Krenzer
Gedicht - »Wann fängt Weihnachten an«

Georg Friedrich Händel Harfenkonzert B-Dur, 2. Satz Larghetto

Lied: Maria durch ein Dornwald ging

[bCamille Saint-Saens
Fantasie op.95


Susanne Heutling, Harfe
Katarina Pindor, Violine

es lesen Frau Kanig und Frau Stern




» mehr


 

 
6 | Sonntag, 20. Dezember 2015, 16.00 Uhr
Konzerthalle

John Rutter
Magnificat

Josef Gabriel Rheinberger
Der Stern von Bethlehem op. 164

Martina Rüping, Sopran
Sebastian Noack, Bariton
Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
Rudolf Tiersch, Dirigent


Tickets: 22,- € / 19,- € / 16,- € / 13,- € (mit Senioren-Ermäßigung)



» mehr


Singakademie Frankfurt (Oder)
 

 
7 | Sonnabend, 26. Dezember 2015, 17.00 Uhr
Konzerthalle

Weihnachtskonzert: Der kleine Prinz
Gisbert Näther:

Der kleine Prinz


Stephan Holzapfel, Erzähler
Ulrich Kern, Dirigent


Erw. 12,00 € / Ki. 4,00 € / Familiencard 24,00 € (2 Erw., 3 Ki.)


» mehr


Ulrich Kern
 

 
8 | Mittwoch, 30. Dezember 2015, 19.30 Uhr
Konzerthalle

Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 9. d-Moll op. 125

Sara Hershkowitz, Sopran
Charlotte Quadt, Mezzosopran
Daniel Sans, Tenor
Rainer Scheerer, Bariton
Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
GMD Howard Griffiths, Dirigent




49,- / 45,- / 35,- / 30,- E


» mehr


GMD Howard Griffiths
 

 
9 | Donnerstag, 31. Dezember 2015, 17.00 Uhr
Konzerthalle

Ludwig van Beethoven:
Sinfonie Nr. 9. d-Moll op. 125

Sara Hershkowitz, Sopran
Charlotte Quadt, Mezzosopran
Daniel Sans, Tenor
Rainer Scheerer, Bariton
Großer Chor der Singakademie Frankfurt (Oder)
GMD Howard Griffiths, Dirigent




49,- / 45,- / 35,- / 30,- E

» mehr


GMD Howard Griffiths
 

 
10 | Sonnabend, 02. Januar 2016, 19.30 Uhr
Konzerthalle

Mit Musik von:

Malcolm Arnold
Morton Gould
Albert Lortzing,
Johannes Brahms
Johann Strauss jr.
Ralph Vaughan Williams
Antonin Dvorak
Ronan Hardiman


Marije Nie, Tap Dance
GMD Howard Griffiths, Dirigent




49,00 / 45,00 / 35,00 / 30,00 €



» mehr


Marije Nie
 

 
11 | Sonntag, 07. Februar 2016, 17.00 Uhr
Konzerthalle

Mit Musik von:

Johann Strauss jr.,
Franz von Suppé,
Karl Michael Ziehrer,
Johann Schrammel
u. a.


Philipp Pointner.
Dirigent und Moderation




21,- / 18,- / 14,- / 12,- €

» mehr


GMD Howard Griffiths
 

 
12 | Freitag, 04. März 2016, 19.30 Uhr
Konzerthalle

Fazil Say:
Violinkonzert »1001 Nights in the Harem«

Nikolai Rimsky-Korsakow:
»Scheherazade« Sinfonische Suite op. 35

Iskandar Widjaja, Violine
GMD Howard Griffiths, Dirigent




31,- / 27,- / 23,- / 16,- €



Dieses Konzert wird von Deutschlandradio Kultur aufgezeichnet und am 10. März, ab 20.03 Uhr bundesweit gesendet. In Frankfurt Oder empfangen Sie Deutschlandradio Kultur auf UKW 89,6 sowie DAB+, Kabel, Satellit, Online oder App, deutschlandradiokultur.de




» mehr


Iskandar Widjaja
 

 
13 | Freitag, 11. März 2016, 19.30 Uhr
Kleist Forum

Tangos von

Astor Piazzolla
Matos Rodriguez


Rainer Volkenborn, Bandoneon
Bigband des BSOF
Norbert Nagel, Leitun




21,- / 18,- / 14,- / 12,- EWEINENDE

» mehr


BigBand des BSOF
 

 
14 | Sonntag, 08. Mai 2016, 17.00 Uhr
Konzerthalle

Mit Musik von:

Richard Heuberger,
Johann Strauss,
Josef Hellmesberger,
Émile Waldteufel,
Arthur Sullivan,
Edward Elgar,
Julius Fucik,
Richard Eilenberg


Christine Hellert, Moderation
Jürgen Bruns, Dirigent





21,- / 18,- / 14,- / 12,- E

» mehr


 

 
15 | Donnerstag, 09. Juni 2016, 10.00 Uhr
Konzerthalle

Fabian Künzli/Howard Griffiths:
»Die Orchestermäuse«

Jennipher Antoni, Erzählerin
Kevin Griffiths, Dirigent



Die Orchestermäuse leben weiter!
Als kleine Erinnerung an das letzte Education-Projekt bieten wir für Schulklassen ab der 1. Klasse das Schulkonzert "Die Orchestermäuse" als musikalisches Märchen mit Sprecher an. Die Idee stammt von Howard Griffiths, Fabian Künzli hat die Musik geschrieben.

Dauer ca. 1 Stunde.

Tickets: 2,50 € pro Schüler, Lehrer frei. Erwerb im Ticketservice vom Kleist Forum.
ticket@muv-ffo.de oder Tel: 0335-4010120

» mehr


 

 
16 | Sonntag, 10. Juli 2016, 15.00 Uhr
Frankfurt (Oder), Platz vor der Marienkirche

Arien aus Opern von:

Gicomo Puccini, Peter I. Tschaikowsky, Antonin Dvorak, George Gershwin u.a.


Preisträger des internationalen Gesangswettberbes »Kammeroper Schloss Rheinsberg«
Cavid Marlow, Dirigent




Eintritt frei


» mehr


 

 


 
 
 

VORGESTELLT



Frank Lindner

Frank Lindner wurde in Oranienburg geboren. Seinen ersten Musikunterricht erhielt er an der Musikschule seiner Heimatstadt. Von 1981 bis 1985 studierte Frank Lindner an der Hochschule für Musik ... mehr »
 


WUSSTEN SIE SCHON?