Sabine Engbring

Sabine Engbring wurde in Weimar geboren, erhielt dort ersten Geigenunterricht und besuchte die Spezialschule für Musik Weimar. 1970 wechselte sie an die Spezialschule für Musik Berlin und studierte nach dem Abitur an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin. 1979 erhielt sie ihr erstes Engagement am Kleist Theater Frankfurt (Oder) und ist seitdem Mitglied des Philharmonischen Orchesters Frankfurt bzw. seit 1995 des Brandenburgischen Staatsorchesters Frankfurt.

« zurück


 
 
 

      UNSER NÄCHSTES KONZERT


Freitag, 25. Juli 2014,
12.00 Uhr
Bayreuther Festspiele, Probebühne IV


Richard Wagner
Lohengrin für Kinder

Fassung: Daniel Weber
Musikalische Bearbeitung: Marko Zdralek
Musikalische Leitung: Boris Schäfer Inszenierung: Maria-Magdalena Kwaschik
Bühnenbild: Alexander Schulz

Lohengrin: Norbert Ernst
Elsa von Brabant: Christiane Kohl
Friedrich von Telramund: Jukka Rasilainen
Ortrud: Alexandra Petersamer
Heinrich der Vogler: Raimund Nolte

Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt / Oder

Bayreuther Kinder- und Spatzenchor
an der Hochschule für evang. Kirchenmusik

 


WUSSTEN SIE SCHON?