Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

FR | 17. Mai 2019 | 19:30
Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach« - Großer Saal

9. Philharmonisches Konzert

9. Philharmonisches Konzert

Paul Dukas: »La Péri« Poème dansé

Richard Strauss: »Josephslegende« op. 63 Sinfonisches Fragment

Igor Strawinsky: »Le sacre du printemps« Ballett


Manuel Nawri, Dirigent

Zauberisches und Explosives

Impressionismus, Spätromantik, Neoklassizismus – die Jahre um die Wende des 19./20. Jahrhunderts brachten nicht nur in der Musik, sondern auch in allen anderen Künsten eine unglaubliche Ausdrucksvielfalt hervor. Diese Vielfalt spiegelt sich im Programm unseres Konzertes wider. Ob Dukas‘ sinfonische Tanzdichtung »La Peri«, Strauss‘ Ballettpantomime »Josephslegende«, die er 1913 nach einem Sujet von Hugo von Hofmannsthal für Sergej Diaghilews »Ballets Russes« komponierte oder Strawinskys »Le Sacre du printemps«, das bei der Uraufführung in Paris einen der größten Eklats in der Musikgeschichte hervorrief – es sind durchweg überaus farbige, explosive Werke, die das Gefühl jener Umbruchzeit intensiv wiederspiegeln. Manuel Nawri scheint genau der richtige Mann für dieses Programm: Er war u.a. künstlerischer Leiter von klangzeitort, dem Institut für Neue Musik der Universität der Künste Berlin und der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, und er ist seit 2013 faculty conductor von The Modern Academy in Hong Kong.

Tickets: 31,00 / 27,00 / 23,00 / 16,00 €

Karten

zurück