Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

SA | 5. September 2020 | 17:00
Konzerthalle »Carl Philipp Emanuel Bach« - Atrium

1. Konzert im Atrium


Arcangelo Corelli: Concerto grosso D-Dur op. 6 Nr. 7

Georg Friedrich Händel: Concerto grosso c-Moll op. 6 Nr. 8 HWV 326

Carl Philipp Emanuel Bach: Sinfonie Nr. 4 A-Dur Wq 182/4

Antonio Vivaldi: Concerto op. 8 Nr. 3 F-Dur RV 293 »L‘autunno« (Der Herbst) aus »Le Quattro Stagioni« («Die vier Jahreszeiten«)

Antonio Vivaldi: Concerto op. 8 Nr. 4 f-Moll RV 297 »L‘inverno« («Der Winter«) aus »Le Quattro Stagioni« («Die vier Jahreszeiten«)


Kammerorchester des BSOF

Clara Shizuko Heise, Violine

Stefan Hunger, Dirigent

Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ zum Saisonauftakt: Unser Kammerorchester eröffnet die neue Spielzeit mit einem Open-Air-Konzert im Atrium unserer Konzerthalle und spielt dort unter anderem den „Herbst“ und den „Winter“ aus Vivaldis berühmtem Zyklus. Dieses Atriumkonzert feiert die großen Namen der Barockmusik – neben Händel und Corelli auch jenen Mann, nach dem die Konzerthalle in Frankfurt (Oder) benannt ist: Carl Philipp Emanuel Bach.

Tickets:

zurück