Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt Logo Brandenburgisches Staatsorchester Frankfurt

SO | 21. April 2024 | 11:00
Konzerthalle «Carl Philipp Emanuel Bach« – Großer Saal

6. Sonntagsmatinee


© copyright Radek Baborák


Horngruppe des BSOF

Radek Baborák, Horn

Im Mittelpunkt dieses Konzertes steht: das Horn. Es hat in den vergangenen Jahrhunderten eine beachtliche Karriere gemacht und ist vom Signalgeber zu einem äußerst beliebten Soloinstrument aufgestiegen. War es zunächst nur für fürstliche Jagden bestimmt, fand es in der Barockzeit alsbald auch Verwendung in den höfischen Kapellen und Orchestern.

Unser »Artist in Residence« Radek Baborák widmet sich mit unserem, beim Publikum außerordentlich beliebten Waldhorn-Ensemble besonders klangvollen und berühmten Horn-Oktetten. Dies ist auch eine Reise durch 200 Jahre Musikgeschichte – von der Romantik und Carl Maria von Weber bis zu dem zeitgenössischen Komponisten Kerry Turner. Er ist auch einer der weltweit führenden Hornisten und hat speziell für sein Instrument preisgekrönte Werke geschrieben, die rund um den Globus höchste Anerkennung finden.

Tickets: 16,00

Karten

zurück